Allerdings kann nur Ihr Finanzamt oder Finanzreferent Fragen zum Bearbeitungsstatus Ihrer eingereichten Steuererklärung beantworten. Sind Sie dagegen zur Abgabepflicht verpflichtet, so hätte die Steuererklärung für 2018 am 31.7.2019 beim Finanzamt eingereicht werden müssen. In diesem Fall hätte Ihnen das Finanzamt aber wahrscheinlich bereits eine Mahnung zugesandt. Sie sind daher wahrscheinlich nicht verpflichtet, Ihre Steuererklärung einzureichen und können sich nun Zeit nehmen, Ihre Steuererklärung einzureichen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie einreichen müssen oder nicht, können Sie auch Ihr Finanzamt anrufen, um es herauszufinden. Besteuert der Arbeitgeber den Minijob pauschal, muss das Einkommen nicht in die Steuererklärung eingetragen werden. In diesem Fall können Sie jedoch keine einkommensbezogenen Aufwendungen oder die Mitarbeiterpauschale für Ihre Teilzeitstelle geltend machen. Für den Minijob erhalten Sie keine Beschäftigungssteuerbescheinigung. In den letzten Jahren gibt es mehr Websites und Software-Programme, die Ihnen bei der Steuererklärung helfen.

Einige Websites sind sogar in englischer Sprache, um zu versuchen, diese Belastung zu vereinfachen. Hey Chetan. Wenn Sie überprüfen möchten, wie Ihre Rücksendung abläuft, können Sie einfach Ihr Finanzamt anrufen. Ich denke, die Welt, die Sie suchen, ist “Steuerbescheid”. Die letzte Frage ist, kann ich meinen Steuererklärungsantrag für 2016/2017 einfach nicht einreichen, um Komplexität zu vermeiden und für die Folgejahre, in denen ich das ganze Jahr in Deutschland gearbeitet habe, einzureichen? Wenn Sie nicht wissen, wo Sie Ihre Suche nach einem Steuerberater starten sollen, können Sie sich an Plattformen wie Ageras wenden. Sie suchen und finden eine für Sie basierend auf Ihrem Profil und Bedürfnisse. Der Service ist kostenlos und die Angebote, die Sie erhalten, unverbindlich. Hallo, ich bin letzten Sommer aus Arbeit nach Deutschland gezogen, also bin ich seit Juli Vollzeit-Mitarbeiter. Ich habe alle Dokumente von meinem Büro für den Fall, dass ich die Steuererklärung machen muss, aber in vielen Fällen dieser Online-Steuererklärung Seiten scheint die Tatsache, dass ein Teil des letzten Jahres ich im Ausland gelebt zu haben, ein Problem zu sein. Ist dies ein häufiges Problem? s Da jeder, den ich kenne, sagte mir, die Steuererklärung Sache zu tun, da ich aus dem Ausland für die Arbeit und mit allen Ausgaben, die ich hatte im Zusammenhang mit dem Umzug, Kauf von Arbeitsmitteln, sogar monatliche Geldunterstützung für meine Familie (sie leben zurück in meiner Heimat) ecc und weniger, um es absolut zu tun, da ich sicher eine gewisse Steuererklärung zu bekommen.